Flächenübersicht

Das Werksgelände erreicht man über eine zentrale Zufahrt ausgehend von der Bundesstraße 186.Übersicht Werksgelände
Auf dem Areal befinden neben sechs Gebäuden ausreichend Freilager, Rangier- und
Parkflächen.Herzstück des Werkes ist die 3.645 m² mit angeschlossenen Büro- und Sozialflächen.
Die vielseitig nutzbaren Werkhallen passen sich flexibel dem Produktionsprozess an. Die Kombination aus beheizten Produktionsflächen mit angeschlossenen Verwaltungs- und Sozialflächen sowie Kaltlagerhallen bietet ausreichend Raum für Fertigung, Forschung und Lagerei.

Keyfacts:

Werksgelände:              27.788 m²
Nutzfläche:                   11.000 m²
PKW-Stellplätze:          115 Stück

 

Produktionshalle 6         4.462 m²
– inkl. 800 m² Büro- undSozialflächen
– 4 ebenerdige Tore
– Zu- und Abluftanlage
– Druckluftversorgung

Produktionshalle 2         2.242 m²
– inkl. 200 m² Büro- und Sozialflächen
– 2 ebenerdige Tore
– Hallenhöhe ca. 5 m
– Gasheizung

Produktionshalle 11         1.478 m²
– inkl. 100 m² Büro- und Sozialflächen
– 3 ebenerdige Tore
– Gasheizung

Kaltlagerhalle 1             1.261 m²
Kaltlagerhalle 2             1.107 m²

Verwaltungsgebäude     540 m²
Freilagerfläche             1.200 m²